Datenschutzerklärung

Geändert am Thu, 10 Aug 2023 um 11:40 PM


1. Allgemeine Informationen

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Der Betreiber dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Auf dieser Website werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Analysetools, Cookies und Plug-Ins werden nicht verwendet. Sollten Sie noch Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

2. Einspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von allen veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zu Werbezwecken wird ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z.B. durch Spam-Mails, vor.

3. Besuch unserer Website

Durch den Besuch der Website können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server gespeichert werden. Dies stellt keine Auswertung personenbezogener Daten (z.B. Name, Adresse oder E-Mail Adresse) dar. Soweit personenbezogene Daten erhoben werden, geschieht dies – soweit möglich – nur mit vorheriger Zustimmung des Nutzers der Website. Die Daten werden ohne die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Für Schäden, die durch solche Sicherheitslücken entstehen, kann keine Haftung übernommen werden.

Google Web-Schriftarten

Unsere Website verwendet für die einheitliche Darstellung von Schriftarten sogenannte Webfonts, die von Google bereitgestellt werden. Wenn Sie eine Seite aufrufen, lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriften korrekt darzustellen.

Dazu muss der von Ihnen verwendete Browser eine Verbindung zu den Servern von Google herstellen. Dadurch erhält Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse auf unsere Website zugegriffen wurde. Die Verwendung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unseres Onlineangebotes. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Artikel 6 (1) (f) GDPR dar.

Wenn Ihr Browser keine Webschriftarten unterstützt, wird eine Standardschriftart auf Ihrem Computer verwendet.

Weitere Informationen über Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

4. Kontakt
4.1. Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, erheben wir personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse, Text der Nachricht) nur in dem Umfang, wie Sie uns diese zur Verfügung stellen. Die Verarbeitung der genannten Daten dient ausschließlich der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme.

Dient Ihre Kontaktaufnahme der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, wie z.B. der Beratung aufgrund eines Kaufinteresses oder der Erstellung eines Angebotes, oder betrifft Ihre Kontaktaufnahme einen bereits geschlossenen Vertrag zwischen Ihnen und uns, erfolgt die Verarbeitung der Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b GDPR.

Wenn Sie uns auf einer anderen Grundlage kontaktieren, werden die Daten auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f GDPR aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme und Anfrage verarbeitet. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f GDPR zu widersprechen.

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Wenn Sie in die weitere Verarbeitung und Nutzung nicht eingewilligt haben, werden Ihre Daten anschließend unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

4.2. Kontaktaufnahme über das Kontaktformular

Wenn Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten, erheben wir personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem Umfang, den Sie uns mitteilen. Die Verarbeitung der genannten Daten dient ausschließlich der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme.

Dient Ihre Kontaktaufnahme der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, wie z.B. der Beratung aufgrund eines Kaufinteresses oder der Erstellung eines Angebotes, oder betrifft Ihre Kontaktaufnahme einen bereits geschlossenen Vertrag zwischen Ihnen und uns, erfolgt die Verarbeitung der Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b GDPR.

Wenn Sie uns auf einer anderen Grundlage kontaktieren, werden die Daten auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f GDPR aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme und Anfrage verarbeitet. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f GDPR zu widersprechen.

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Wenn Sie in die weitere Verarbeitung und Nutzung nicht eingewilligt haben, werden Ihre Daten anschließend unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

5. Cookies

„Cookies“ sind kleine Dateien, die auf den Computern der Nutzer gespeichert werden. In den Cookies können verschiedene Informationen gespeichert werden. Ein Cookie wird in erster Linie verwendet, um Informationen über einen Nutzer (oder das Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder nach seinem Besuch eines Online-Angebots zu speichern. Wir verwenden keine Cookies auf unserer Website.

6. Webanalyse und Werbeprogramme

Wir verwenden keine Webanalyse- oder Werbeprogramme auf unserer Website, um das Nutzerverhalten beim Besuch unserer Website zu analysieren.

7. Plugins

In manchen Fällen verwenden wir Plug-ins. Diese Plug-ins können von verschiedenem Anbieter angeboten werden.

Verwendung von YouTube der Google Ireland Limited

Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; „YouTube“). Weitere Informationen über Youtube finden Sie auf der Webseite von Youtube unter https://www.youtube.com/t/impressum. Weitere Informationen über Google Ireland Limited finden Sie auf der Webseite von Google unter https://www.google.de/contact/impressum.html.

Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ im generellen Fall von uns immer aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert, bevor Sie sich ein Video ansehen. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert. Dabei können Ihre IP-Adresse zur Darstellung der Inhalte an Ihrem Browser verwendet werden. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für die USA ist kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vorhanden. Die Datenübermittlung erfolgt u.a auf Grundlage von Standardvertragsklauseln als geeignete Garantien für den Schutz der personenbezogenen Daten, einsehbar unter: https://policies.google.com/privacy/frameworks.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitungen Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube unter https://www.youtube.com/t/privacy oder ersatzweise von Google unter https://policies.google.com/privacy.

8. Rechte der betroffenen Personen und Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir Sie über die Rechte der Betroffenen und die Dauer der Speicherung personenbezogener Daten.

8.1. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten, die für die Abwicklung eines Auftrags oder der Garantie relevant sind

Im Falle einer vollständigen Vertragsabwicklung werden die Daten für die Dauer der Gewährleistungsfrist gespeichert. Danach werden die Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen, insbesondere handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert und nach Ablauf der Frist gelöscht, es sei denn, Sie haben in die weitere Verarbeitung und Nutzung eingewilligt.

8.2. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten, die für die Bearbeitung eines Kontakts relevant sind

Die Daten Ihrer Kontaktaufnahme werden nach der Bearbeitung und deren Abschluss für die Dauer gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gespeichert. Danach werden sie unter Berücksichtigung der gesetzlichen Fristen gelöscht, es sei denn, Sie haben in die weitere Verarbeitung und Nutzung eingewilligt.

8.3. Rechte der betroffenen Person

Wenn die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind, haben Sie nach Art. 15 bis 20 GDPR: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.

Darüber hinaus ist gemäß Art. 21 Abs.. 1 GDPR ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs.. 1 f GDPR und der Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung zu widersprechen.

8.4. Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

8.5. Recht auf Widerspruch

Beruht die hier aufgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserem berechtigten Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen.

Nach einem Widerspruch wird die Verarbeitung der betreffenden Daten eingestellt, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

9. Hinweis auf die zuständige Stelle

The responsible body for data processing on this website is:

Safety Tax Free GmbH

Zeppelinstr. 33, 85748 Garching b. München

GESCHÄFTSFÜHRER: Chengyuan Zhai

HRB 225103, Landgericht München

Email: info@sunlitsolar.de

Die verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder zusammen mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen usw.) entscheidet.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren